Bokashi-Eimer
Bokashi-Eimer mit Zubehör
Bokashi-Eimer in Benutzung
Zwei Bokashi-Eimer im Set
Drei Bokashi-Eimer im Set
Bokashi-Eimer
Bokashi-Eimer mit Zubehör
Bokashi-Eimer in Benutzung
Zwei Bokashi-Eimer im Set
Drei Bokashi-Eimer im Set

Bokashi- Eimer

  • Bokashi-Eimer mit Ablauf für Sickersaft
  • Inklusive 1 kg Bokashi-Ferment (EM)
  • Inklusive Schälchen zum Dosieren
  • Inklusive Gebrauchsanleitung und Anwendungstipps

P.S.: Für eine optimale Verwendung empfehlen wir 2 Bokashi-Eimer. So kann im einen Bokashi-Eimer der Kompost schon versauern, während du den anderen Eimer befüllst. Somit hast du fortlaufend frischen Kompost - dafür gibt es auch einen Rabatt!

€49

Lieferung in 2-5 Werktagen

REVOLUTIONÄRER KOMPOST AUS JAPAN

Bei dem Wort Kompost denkst du vermutlich zunächst an den klassischen Komposthaufen. Dafür benötigt man viel Platz, einen Garten, muss lange auf den fertigen Kompost warten und obendrein riecht das alles noch etwas streng. Klingt nicht gerade verlockend, und insbesondere in der Stadt ist es schwierig, einen Platz für einen Komposthaufen zu finden.
Zum Glück gibt es mit der revolutionären Bokashi-Methode aus Japan eine platzsparende Alternative, die diese Probleme löst! Alles was man braucht ist ein Bokashi-Eimer und die Effektiven Mikroorganismen. Und natürlich den Biomüll. Hier werden dem Biomüll nämlich Bakterien in Form eines Ferments hinzugefügt.Dabei handelt es sich um die sogenannten Effektiven Mikroorganismen (EM). Durch die Zugabe der EM verrottet der Biomüll nicht, wie sonst auf dem klassischen Komposthaufen, sondern fermentiert.

Mehr erfahren

DIE VORTEILE DER BOKASHI-METHODE

  • Geruchsneutral
  • Dünger in nur 2 Wochen
  • Keine Schädlinge oder Insekten
  • Alles kann und darf in den Eimer
  • Keine Chemie
  • Du sparst Geld
  • Qualitativer Dünger
Mehr erfahren

IN NUR 4 SCHRITTEN ZUM SUPER-DÜNGER

Der Aufbau und die Nutzung des Bokashi-Eimers ist denkbar einfach. In nur 4 Schritten kannst du deinen eigenen Dünger aus dem Eimer herstellen.

  • Das Sieb einsetzen. Damit stellst du sicher, dass der Kompost nicht in seinem eigenen Saft steht und der Bokashi-Saft leicht durch Hahn ablaufen kann.
  • Danach kannst du alle möglichen organischen Küchenabfälle in den Eimer geben. Dabei musst du nur darauf achten, dass sie nicht zu groß sind.
  • Wenn du genügend Abfälle angesammelt hast, gibst du das Ferment dazu. 
  • Zum Schluss drückst du den Kompost noch etwas zusammen und verschließt den Eimer mit dem Deckel. Jetzt musst du nur noch 2-3 Wochen warten, und dein Super-Dünger ist fertig!
€49