Urban Gardening für alle! - Urban Hochbeet

Urban Gardening für alle!

Von Christian Allie

Urban Gardening für alle! - Urban Hochbeet

Urban Gardening ist bereits seit langer Zeit in aller Munde. Von Berlin über New York bis nach Havanna finden sich in den Städten immer mehr Grünflächen und kleine Gärten, in denen die Stadtbewohner ihr eigenes Gemüse, Kräuter oder Obst anbauen. Sogar im großen Stil wird in der Stadt Gemüse angebaut: das Urban Farming beschreibt das Konzept, dass ganze Hochhäuser und Hausfassaden bepflanzt werden, um die Anwohner direkt mit Lebensmitteln aus ihrer Umgebung zu versorgen. In diesem Sinne gibt es in New York sogenannte “Rooftop-Farms”, bei denen auf den Dächern der Stadt Gemüse angebaut wird. Auch in Havanna auf Kuba entstehen mittlerweile zwei Drittel des Gemüse, dass in der Stadt verzehrt wird, innerhalb der Stadtgrenzen in urbanen Gärten. 


Da die Fläche in den Städten begrenzt ist, finden Anwohner immer kreativere Ideen. So gibt es auch Nachbarschaftsgärten, bei denen sich mehrere Anwohner zusammentun und Hinterhöfe oder Parkplätze in urbane Gärten verwandeln. Die Vorteile sind zahlreich: die Stadt wird grüner, die Lieferketten kürzer, die Achtsamkeit gegenüber Natur und Lebensmitteln steigt, und den Anwohnern wird eine angenehme Wohngegend geboten. Doch die Umsetzung all dessen bleibt oftmals schwierig. Die Organisation von Gemeinschaftsgärten kann zeitraubend sein, geeignete Flächen zur Begrünung sind selten, und Städte können entsprechenden Initiativen Steine in den Weg legen oder gar blockieren. 


Die Idee von Urban Hochbeet versucht das Prinzip des Urban Gardening in die Hände jedes einzelnen zu legen. Jeder Balkon und jede Dachterrasse bieten sich für das Urban Gardening an, jeder Anwohner kann seinen eigenen kleinen Garten direkt bei sich zuhause anlegen. Mit dem All-in-One von Urban Hochbeet kann man sofort anfangen, seinen eigenen kleinen Garten zu bewirtschaften - mit Gemüse, Obst oder Kräutern. Das Gärtnern in der Stadt sollte nicht schwierig sein, es sollte weder zeitraubend sein noch zu kostspielig. In diesem Sinne will Urban Hochbeet das Gärtnern jedem zugänglich machen. Alles was du brauchst ist im Paket inbegriffen - bis auf die Zeit, die du der Pflege deiner Pflanzen widmen solltest. Denn wenn das Prinzip des Urban Gardening für jedem möglich gemacht wird, erreicht es das, was es sollte: die Städte ein wenig grüner zu machen.