So machst du dein Balkon Hochbeet für die Saison bereit

So machst du dein Balkon Hochbeet für die Saison bereit

Von Leon Hensler

So machst du dein Balkon Hochbeet für die Saison bereit

Wie du dein Balkon Hochbeet in nur 6 Schritten bereit für die Saison machst.

Schluss mit tristen grauen Balkonhochbeeten. Der Frühling kommt und jetzt wird dein Beet bereit gemacht. Mit dieser kurzen und knackigen Anleitung zeigen wir dir, wie du dein Beet für die Saison optimal vorbereitest. 

Das brauchst du dafür:

  • Eine Harke zum Entfernen von Wurzel- und Pflanzenresten.
  • Gegebenenfalls Hochbeeterde, falls diese über zwei Jahren in Nutzung war oder zu sehr abgesackt ist.
  • Eventuell Dünger, falls du dein Beet wieder mit Starkzehrern bepflanzen möchtest oder das Hochbeet bereits im dritten Jahr in Nutzung ist.

Das sind die Schritte:

  1. Falls du über den Winter Gemüse wie Eisbergsalat, Pastinaken oder Kohlsorten angebaut hast, entferne die überrestlichen Pflanzen.
  2. Gehe mit der Harke durch die Erde und entferne Wurzelreste, Stöcke, Äste sowie Blütenrückstände.
  3. Lockere die oberste Erdschicht etwas auf.
  4. Gieße das Beet gründlich.
  5. Ist die Erde nach Schritt vier deutlich abgesackt, fülle oben frische Hochbeeterde nach.
  6. Falls die Erde des Hochbeets bereits das dritte Jahr in Nutzung ist, solltest du etwas Dünger oberflächlich in die Erde mischen. Ebenso kannst du das auch tun, wenn du im Folgejahr wieder Starkzehrer pflanzen möchtest (Gurke, Aubergine, Zucchini, Tomaten, Paprika, Chilisorten).

Wir wollen dich gar nicht länger von deiner Vorfreude auf die Saison abhalten und beenden den Blog bereits hier. Die passenden Pflanzen für dein Beet findest du wie gewohnt in Topqualität, frisch und widerstandsfähig in unserem Shop.

Außerdem bieten wir ab der Saison 2022 ein neues Kräuterset an: den Cocktailgarten. Mit diesem kannst du deine sommerlichen Cocktails mit Basilikum, Minze, Rosmarin und Zitronengras verfeinern. 

Die Pflanzensets gibt’s im Set 10% günstiger, inklusive kostenlosem Dünger. Klicke hier, um zu unserer Pflanzenauswahl zu gelangen.